Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w01414a2/suedtirol-travels.com/wp-content/themes/st-theme/functions_tools.php on line 79

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w01414a2/suedtirol-travels.com/wp-content/themes/st-theme/functions_tools.php on line 79

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w01414a2/suedtirol-travels.com/wp-content/themes/st-theme/functions_tools.php on line 79
Top-Unterkünfte

Das Tauferer Ahrntal – ursprünglich und traditionsbewusst

Woran denken Sie, wenn Sie Graukäse hören? Oder Spitzenklöppeln? An das Tauferer Ahrntal in Südtirol? Dann haben Sie sich soeben als absoluter Südtirol-Insider geoutet! Ganz richtig: Graukäse und Spitzenklöppeln sind typisch für das Tauferer Ahrntal, nördlichstes Tal Italiens und eines der ursprünglichsten Täler Südtirols. Relativ spät erst wurde es für den Tourismus erschlossen und hat sich abseits der Tourismushochburgen einen Namen als Natur- und Wanderparadies gemacht. Die von rund 80 Dreitausendern umzingelte Ferienregion Tauferer Ahrntal besteht aus zwei Teilen: Sie umfasst das Tauferer Tal von Bruneck bis zum Hauptort Sand in Taufers sowie das dahinter beginnende Ahrntal bis hinauf in die nördlichste Gemeinde Italiens, den ehemaligen Bergwerksort Prettau…

urlaub-tauferer-ahrntal

Was bietet das Tauferer Ahrntal für Familien mit Kindern?

Ob Naturerlebnisse oder Schlechtwetterausflüge, die Ferienregion Tauferer Ahrntal bietet für Groß und Klein viel mehr Abwechslung, als Sie in Ihren Familienurlaub hinein packen können. Spannend für Kinder ist der Rundweg Hexensteig in St. Johann. Ein rauschender Wasserfall, Kletterfelsen, Bärenhöhle und Hexenstuhl erwarten Ihre kleinen Abenteurer, während Sie ganz gemütlich den Blick auf die umliegende Bergwelt genießen können.
Ein Erlebnis für die ganze Familie garantiert der KlettergartenKofler zwischen den Wänden”. Er gehört zum gleichnamigen Bauernhof, einem der unzugänglichsten, erst im Jahr 2000 durch eine Straße erschlossenen Höfe Südtirols. Kinderspielplatz und Streichelzoo sind hier übrigens ebenfalls vorhanden, falls Sie einen Klettermuffel in der Familie haben!

Nicht nur bei Regenwetter lohnt ein Besuch des Südtiroler Bergbaumuseums Schaubergwerk Prettau ganz am Ende des Ahrntals: Mit der Grubenbahn geht es hinab in den St. Ignaz Erbstollen. Über 500 Jahre lang war Prettau vom Bergbau geprägt, bis 1893 das Kupferbergwerk geschlossen wurde und das bereits erwähnte Spitzenklöppeln als alternative Einnahmequelle aufkam. Allergiker und Asthmatiker können im Bergwerk im wahrsten Sinne des Wortes “aufatmen”: 2001 wurde hier ein sogenannter “Klimastollen” eingerichtet, der Asthmatikern bei idealen lufthygienischen Verhältnissen das freie Durchatmen erleichtert.
Ein Highlight für Familien ist die Erlebniswelt an der Bergstation Klausberg: Hier finden Sie mit dem Alpine Coaster “Klausberg Flitzer” die längste Alpen-Bobbahn Italiens, mit der Sie über 1800m zu Tal flitzen können! Gleich daneben liegt die Alm-Wassererlebniswelt Klausberg, die an heißen Tagen mit Wasserwippe, Flößen und Schlammbecken Abkühlung für kleine Wasserratten garantiert. Doch das ist noch nicht alles: Am Klausberg erwartet Sie auch das neue Dino-Land mit 10 Dinosauriern in Lebensgröße!

St. Johann im Ahrntal im Frühling

Tipps für Ihren Sommerurlaub im Tauferer Ahrntal

Wer mit Hitze ein Problem hat, für den haben wir eine gute und eine schlechte Nachricht. Zuerst die schlechte: Im Sommer wird es in Südtirol mitunter richtig heiß. Und nun die gute: Im Tauferer Ahrntal sind Sie von Wasser in Form von Flüssen, Wasserfällen und Bergseen geradezu umzingelt! Die Erfrischung wartet also direkt um die Ecke…
Pflicht ist ein Ausflug zu den Reinbachfällen in Sand in Taufers, die zu den beeindruckendsten Wasserfällen Südtirols gehören. Am besten “erwandern” Sie sich die Reinbachfälle auf dem von Ahrntaler Künstlern gestalteten Franziskusweg, einem Besinnungsweg zum Sonnengesang des Heiligen Franz von Assisi.
Ebenfalls willkommene Erfrischung garantiert die Wasserfallrunde in Luttach: Es geht tief hinab zum Schwarzbachwasserfall in die gleichnamige Klamm, in die sich kaum je ein Sonnenstrahl verirrt und die daher auch in der größten Sommerhitze angenehm kühl bleibt.

Falls es Sie eher in die Höhe als in die Tiefe zieht, haben Sie die Qual der Wahl zwischen den zahlreichen Bergseen im Tauferer Ahrntal. Lohnend ist beispielsweise die Tour zum Klaussee auf 2.162m Höhe: Einer der schönsten Gebirgsseen der Region mit atemberaubender Aussicht auf die Zillertaler Gipfel! Die Tour ist auch für ungeübte Wanderer machbar; von der Bergstation Klausberg aus erreichen Sie den Klaussee in gerade einmal eineinhalb Stunden.
Bergseen sind normalerweise zum Schwimmen zu kalt. Falls Sie einen Sprung ins kühle Nass wagen wollen, versuchen Sie es lieber beim Naturbadeteich in Sand in Taufers!

Sehenswürdigkeiten und Traditionen im Tauferer Ahrntal

Eine der Hauptsehenswürdigkeiten des Tauferer Ahrntals können Sie gar nicht übersehen: Weithin sichtbar ragt die trutzige Burg Taufers über Sand in Taufers auf; seit nahezu 800 Jahren bewacht sie das Nadelöhr, das vom Tauferer Tal ins Ahrntal führt. Nach einer bewegten Geschichte ist die Burg seit 1977 Eigentum des Südtiroler Burgeninstituts und lockt jährlich an die 70.000 Besucher an. Besonders beeindruckend sind die Bibliothek, die Rüstkammer und der Rittersaal.
Falls Sie sich nach dem Besuch der Burg etwas Entspannung wünschen, brauchen Sie nicht weit zu fahren: In Sand in Taufers befindet sich das 2011 eröffnete Erlebnisbad Cascade mit vier Indoor-Becken, Saunen und geheiztem Außenbecken. Aus dem voll verglasten Schwimmbad können Sie nochmals einen Blick auf die imposante Burg Taufers und die dahinter aufragenden Felswände werfen!

Einen Besuch wert ist auch das Krippenmuseum Maranatha in Luttach. Hier erwarten Sie zahlreiche kunstvoll geschnitzte Alpenkrippen; besonders interessant ist die nach einem Prettauer Hof benannte Alprechtkrippe, die zahlreiche Motive aus dem Ahrntal beinhaltet. Darüber hinaus können Sie orientalische sowie eine große sizilianische Krippe bewundern.
Wer sich für die Traditionen der Ferienregion Tauferer Ahrntal interessiert, sollte sich das Herbstfest mit Almabtrieb in Rein in Taufers im Oktober nicht entgehen lassen. An die 160 Almen gibt es im Ahrntal; einige Bauern haben sogar Almen im österreichischen Zillertal und treiben ihr festlich geschmücktes Vieh nach dem Sommer über die Jöcher wieder ins heimische Tal.

mehr Bilder

Wer ist die wohl berühmteste Persönlichkeit des Tauferer Ahrntals?

Egal, ob Sie selbst Bergsteiger sind oder nicht: Vom berühmtesten Sohn des Tauferer Ahrntals, dem Extrembergsteiger Hans Kammerlander, haben Sie ganz sicher schon gehört. Insgesamt zwölf der vierzehn Achttausender hat der in Ahornach geborene Bergsteiger bestiegen, sieben davon gemeinsam mit seinem berühmten Südtiroler Kollegen Reinhold Messner. Es kann übrigens durchaus sein, dass Sie Hans Kammerlander während Ihres Urlaubs begegnen, denn er wohnt bis heute in seinem Geburtsort Ahornach.

Geheimtipps für Ihren Urlaub im Tauferer Ahrntal!

Ein ganz besonderer, fast magischer Ort ist die kleine Heilig-Geist-Kirche am Ahrntaler Talschluss in Kasern. Sie entstand im 15. Jahrhundert als Kirche für die Knappen des nahe gelegenen Kupferbergwerks und entwickelte sich im Lauf der Zeit zu einer beliebten Wallfahrtskirche. In der Kirche steht ein durchschossenes Holzkreuz, um das sich die Sage von einem frevlerischen Schützen rankt, der es für Schießübungen missbrauchte; sein Wettschießen gewann er zwar, wurde aber vom als Siegespreis gewonnenen Stier auf die Hörner genommen und büßte mit dem Tod für seinen Frevel…

Einen ganz besonderen Einblick in die Traditionen Ihrer Ferienregion bekommen Sie nach Voranmeldung beim “Breatln backn” auf dem Lahnerhof in Kematen, der seit 2004 zur “Kulturmeile Tauferer Ahrntal” gehört. Die Altbauern Klara und Franz Früh backen hier noch nach alter Tradition und überliefertem Rezept das Roggenbrot der hiesigen Bauern, die in Sachen Brot Selbstversorger waren. Tradition im wahrsten Sinne des Wortes für Ihre Hände greifbar gemacht!

Unterkünfte im Tauferer Ahrntal

Im Tauferer Ahrntal finden Sie Unterkünfte aller Art, wir präsentieren die Hotels, Ferienwohnungen und Urlaub auf dem Bauernhof Bertriebe. Verbringen Sie erholsame Tage im schönsten Seitental Südtirols, mit einem Urlaub im Tauferer Ahrntal.

Oberpursteinhof

Urlaub am Bauernhof, Zimmervermietung
Sand in Taufers

mehr Webseite
ab 15 € pro Person/ Ferienwohnung oder Zimmer
Hotel Tubris

Ferienwohnungen, Hotel
Sand in Taufers

mehr Webseite
ab 64 € pro Person und Zimmer
Appartements ab 55€
Maurlechnhof

Ferienwohnungen, Urlaub am Bauernhof
Ahrntal - Luttach

mehr Webseite
ab 65 € 2 Pers./ Wohnung
KalenderKalender

Persönliche Angaben













* Pflichtangaben

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
3 Stimme(n), 4,67 von 5 Sterne
Beitrag bewerten
Loading...Loading...