Hotel Gstatsch

sternesternesterne

Hotel
Kastelruth

Expressanfrage


Kalender
Kalender
Hotel Gstatsch
  • Hotel Gstatsch auf der Seiser Alm: Panorama, wohin man blickt!
  • hotel-gstatsch-seiser-alm-schlernzimmer
  • hotel-gstatsch-seiser-alm-relaxraum
  • hotel-gstatsch-seiser-alm-lage
  • hotel-gstatsch-seiser-alm-heusauna
  • hotel-gstatsch-seiser-alm-euringer-zimmer
  • hotel-gstatsch-seiser-alm-ausblick
  • hotel-gstatsch-seiser-alm
ab 63 € mit Halbpension

Hotel Gstatsch auf der Seiser Alm: Panorama, wohin man blickt!

Die Seiser Alm nordöstlich von Bozen ist die größte und für viele Bergfreunde auch schönste Hochalm Europas. Direkt an der Hochalm, 1.470 Meter über dem Meeresspiegel, liegt das Panorama-Hotel Gstatsch. Das Haus hat eine interessante Geschichte. Ursprünglich stand hier eine uralte Hofstelle, die im 18.Jahrhundert in den Besitz der Familie Gasslitter übergegangen ist, den heutigen Hotelbetreibern. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde der Hof in einen florierenden Gasthof umgewandelt. Nach zahlreichen Neu- und Umbauten in den letzten Jahrzehnten gewann das Hotel Gstatsch auf der Seiser Alm schließen seine heutige Gestalt. Besonders anziehend für Hotelgäste ist die wunderbare Panorama-Aussicht, die sich von vielen Räumen des Hotels aus bietet.

Hotel Gstatsch auf der Seiser Alm: Panorama, wohin man blickt!

Große Zimmerauswahl

Im Hotel Gstatsch können Urlauber aus 34 komfortablen, großzügigen Zimmern und Suiten wählen, die in fünf Kategorien unterteilt sind. Ihre Größe reicht von 17 bis 38 m2. Sie sind lichtdurchflutet, verfügen zumeist über einen Balkon und bieten ein grandiosen Blick auf das Dolomitenpanorama. Mit Dusche, WC, Sat-TV (Astra Hotbird), Telefon, Safe, Haartrockner und zumeist Internetanschluss sind die Räume mit allem ausgestattet, was zu einem zeitgemäßem Urlaub gehört. Die Einrichtung ist elegant, gediegen und in helle Farben getaucht. Die meisten Zimmer sind erst vor kurzer Zeit neu gestaltet worden.

Jeden Abend ein Feinschmecker-Menü

Morgens erwartet Hotelgäste ein üppiges Frühstücksbüffet mit vielen regionalen Produkten von hoher Qualität und selbst hergestellten Erzeugnissen. Wer Halbpension gebucht hat, wird abends im großen Speisesaal mit einem Feinschmecker Wahlmenü aus 3-4 Gängen verwöhnt. Auf der Karte stehen Südtiroler Spezialitäten und Feinheiten der italienischen Küche. Regelmäßig werden Tirolerabende veranstaltet und im Sommer Grillabende auf der Sonnenterrasse. In der gemütlichen Hotelbar kann man nach einem langen Tag im Gebirge wunderbar ausspannen.

Ideal für den Wellnessurlaub

Ein herausragendes Merkmal im Hotel Gstatsch auf der Seiser Alm ist der große Wellnessbereich. Es gibt drei verschiedene Saunen: eine finnische Fichtenholzsauna, ein türkisches Dampfbad und eine Infrarot-Kräutersauna zur Auswahl. Wer hier seinen Wellnessurlaub verbringen möchte, kann auch das schöne hoteleigene Hallenbad nutzen. Im rustikal dekorierten Relaxbereich kommen Stressgeplagte wieder zu sich selbst. Und im Panorama-Whirlpool hat man, wie sollte es bei diesem Hotel auch anders sein, eine famose Sicht auf die Dolomitengipfel rundherum.

Anfrage









zurück

Hotel Gstatsch
Michael Gasslitter

Seiseralmweg 38
39040 Kastelruth

Das könnte Sie auch interessieren
Seiser Alm

Die schönste Hochalm Europas

mehr
Winter Seiser Alm

Winterparadies in den Dolomiten

mehr
zurück