Top-Unterkünfte

 HolidayCheck Awards 2012 – Südtirol ist wieder vorne mit dabei!

Die wohl bekannteste und meist genutzte Hotelbuchungsseite Deutschlands – HolidayCheck.de – hat auch für das Jahr 2012 eine Umfrage nach den weltweit beliebtesten Hotels gestartet. Eine Auszeichnung mit dem HolidayCheck Award kann sich sehen lassen, es bewerten schließlich die Gäste und keine Jury! Die Gäste der Hotels haben auf der Plattform die Möglichkeit, die von ihnen besuchten Hotels zu bewerten. Dabei spielen Sauberkeit, Service, Umgebung und natürlich das Preis-Leistungs-Verhältnis eine gewichtige Rolle. Zudem haben die Nutzer die Option, Rezensionen und Kommentare zu hinterlassen, damit sich andere Besucher von HolidayCheck.de ein fundiertes Bild der einzelnen Unternehmen machen können. Ist die Wahl auf ein Hotel gefallen, macht es die Buchungsmaschine der Plattform spielend einfach, das entsprechende Hotel zu buchen.

4 von 99 – Eine beachtliche Leistung!

Unter den 99 ausgezeichneten Hotels ist Südtirol gleich mit vier Paradebeispielen für die hochklassige Südtiroler Hotellerie gelistet. Bedenkt man die doch relativ kleine Größe unserer Urlaubsdestination im Vergleich zu anderen Reisezielen, so ist dies ein gutes und lobendes Aushängeschild für Südtirol. Alle vier Gastronomiebetriebe wurden von durchschnittlich 99.5 % aller Gäste weiterempfohlen – eine stolze Leistung!

Das wunderschöne Hotel Alpenblick in Sexten / Hochpustertal wurde in der Rubrik „Wintersport“ besonders hervorgehoben. In der Kategorie „Wellness & Wandern“ konnte sich das Hotel Feldhof in Naturns an der Spitze der nominierten Hotels platzieren. Ebenfalls in Naturns liegt ein weiterer Gewinner. Das Dolce Vita Hotel Preidlhof sahnte in der Rubrik „Paare“ richtig ab und wurde mit entsprechend hohen Bewertungen belohnt. Last but not least erhielt das Cavallino Bianco Family Spa Grand Hotel in Gröden in der Kategorie „Familie” einen der Top-Plätze.

Weiter so, Südtirol!

Die HolidayCheck.de Hotel Awards 2012 bezeugen einmal mehr, wie stolz wir auf die Südtiroler Gastronomie und Hotellerie sein dürfen. Mit viel Liebe, Fachwissen und von Herzen kommender Gastfreundschaft begeistern die Südtiroler Hotels ihre Gäste – Sommer wie Winter, 365 Tage im Jahr und mindestens 24 Stunden am Tag. Vielen Dank und weiter so, Südtirol!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Beitrag bewerten
Loading...Loading...